B/S-Spange Korrigierende Spange.

B/S SpangeSeit über zwei Jahrzehnten gibt es die B/S-Spange als bewährtes Therapie-Konzept zur sanften Behandlung eingewachsener Nägel. Sie wird heute aus einem speziellen Glasfaser-Kunststoff computergestützt bis auf 2/1000 mm Stärke exakt gefräst. Dieses Material erfüllt die hohen, spezifischen Kriterien in Bezug auf Stabilität, Elastizität wie auch auf optimales Handling beim individuellen Anpassen durch den Fußpfleger bzw. Podologen.

Die B/S-Spange wird in 6 sinnvollen Größen gefertigt  und entspricht in ihrer Funktionsweise einer Blattfeder. Das heißt: Durch das Aufbringen der prinzipiell planen Spange auf den krankhaft eingewachsenen, gerollten Nagel überträgt die Spange ihre eigenen Rückstellkräfte direkt auf den jeweiligen Nagel.

Entscheidend für die erwünschte Nagelkorrektur und den damit verbundenen zügigen Heilungsprozess ist das physikalische Gesetz von Druck und Gegendruck. Es stellt sich bei der B/S-Spange automatisch korrekt ein. Auch deshalb, weil sich die Zugkraft der Spange bei Bedarf leicht reduzieren lässt. Der behandelte Nagel wird dadurch gleichsam sanft wie sorgsam aus dem seitlichen Nagelfalz herausgehoben.

Prinzip genutzt. Wirkung gesichert!